Sign in to follow this  
Followers 0
1848

The True Association alias Dipl. Ing. Dennis Ingo Schulz

30 posts in this topic

Aber was sagt man da, "es war nücht alles schlecht damals..."

Auch wenn schon damals gewisse Fehlentwicklungen einzukalkulieren waren

(INFOKRIEGER/TRUTHER - WATCHMEN)

ist das hier meilenweit entfernt von der braunesoterischen Gülle (womit ich ja noch leben könnte, speziell da ich bezweifel dass der seine eigenen Theorien überhaupt noch versteht))) oder seinen "97 % ausrotten"-Phantasien (absolutes Geht-nicht!), die wir heute kredenzt bekommen

Wobei er da anscheinend ZUDEM schon bei seinen älteren Machwerken wie der Plazenta Israel er dann gelogen hat. Wer alle ausrotten will, die nicht blonde und/oder blau/grünäugige Kinder in die Welt setzen können, der kann sich seine pro-Palästina-Videos in die gefärbten blonden Haare schmieren:

P.S. - zum Video:

Hmm, introvertiert, schweigsam, kurz vorm Durchdrehen...

ich wäre dann eher (noch) "Daniel Dreiberg" alias "nite owl"

686d6ea010e03641aa1c4205684e35f0.jpg

:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Dennis, der Ingo, der Schulz hat sich gerade im Livestream/hangout bei knakki deluxe 1.0 vor laufender Kamera totgesoffen zum Thema Depressionen zur Weihnachtszeit als ein Typ mit weißem Bart die Gitarre gezückt hat mit einem aufbauenden La la la. herrlich - der zieht die Nummer wirklich durch

Ich kann das Programm von diesem "knakki" generell mal empfehlen, allerdings muss man auch mal weghören und viel vieel (zuviel) Zeit mitbringen. Also langweilig ist es nicht, aber wie gesagt: Kacheltisch! - und gestern war es HOCHPOLITISCH, allerdings mit folgenden Lösungsansätzen:

(Ab 2:40 gehts los - Prawdagangda pur!! diese Anastasija Bersch ist aber trotzdem niedlich, die kann ja auch nix dafür, dass sie in so einem System aufwächst @Cyberpunk ja was glaubst du warum ich diesen sexy Scheiß hier poste? It's simply (INFO) war! besser als der Wurf ins kalte Wasser, oder?)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wollte gerade ein Resümee schreiben, da fällt mir der Post von Benesch nochmal auf und da heißt es, dass TTA auch mal als Statist Geld dazuverdient - ich denk mir gleich so: Meint er damit seine YouTube Existenz?

Es ist doch so:

Er war mir stellenweise so als Mensch nicht ganz unsympathisch, so Antiheld-mäßig, aber was die letzten Wochen von dem Typen abgesendet wurden, das geht auf keine Kuhhaut mehr.

Und was noch abstoßender als irgendwelche psychischen Probleme ist, das ist seine VERLOGENHEIT! Ganz Recht

Wenn jmd. eine mehr oder weniger harmlose Macke hat, kann ich mit leben, ich will aber 1:1 wissen, mit wem ich es zu tun habe, aber wenn 97 % der Menschheit und sämtliche Afrikaner auszurotten "nur ein Spaß" war und wenn er richtige Dinge sagt wie, dass er gegen Türken wie Pirincci nicht hätte und dann zu einem Abschaumnazi in der Kommentarsektion sagt, der findet, dass Ausländer ins Ausland gehören und nur die Troublemaker hierher (!!! das ist genau diese Dreckscheiße die ich mit "rechten" Antideutschtum meine, genau so eine Zuhälterlebensphilosophie!!! Aber der chronische Puffgänger TTA findet das natürlich klasse) Antwort TTA darauf: "Ist doch alles nur Satire" Na klar... und deshalb kann ich den auch nicht mehr für Voll nehmen.

Vllt steckt da noch ein wenig guter Kern in ihm, wenn er hier und da jmd. hilft, aber durch seine fragwürdigen "Rechtsberatungen" und solche Psycho und Lügenscheiße wird die Waagschale trotzdem nicht ausgeglichen

Oder ist es wirklich so und er will aus der Naziszene aussteigen und da das aufgrund der bekannten Verräter müssen sterben-Mentalität so a la "Tschüß" nicht geht, will er sich wohl rausekeln??

Oder will er auf unzurechnungsfähigkeit plädieren???

Warum sonst diese Auftritte?

Naja, vllt weil er wirklich so ist. Aber das ist es ja; vllt ist er so, vllt ist er doch ein Agent des Verfassungsschutzes?? Wer weiß

Phrontistes likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Typ (TTA)  ist einfach nur durch, der muss aufpassen, dass sie ihn irgendwann nicht zwangseinweisen. Dann wird er weggeschlossen und mit Psychopharmaka vollgestopft.

Wenn er sich da immer noch so anstellt, wird er in wenigen Wochen nicht mehr in der Lage sein seinen Namen zu buchstabieren und dann heißt es bye bey TTA... forever.

Haldol und Olanzapin sei Dank oder auch nicht:huh:

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wunder gibt es immer wieder, heute oder morgen, können sie geschehen ...

er scheint juristische Probleme an der Backe zu haben, welche nicht einfach mit einem Stinkesockenvideo "better call Schulz" abgefrühstückt werden können, außerdem scheint er jetzt arbeiten zu gehen ... wenn er auch endlich mal seinen Rassendreck lassen könnte und die Sache mit dem Mädel abhaken würde

Phrontistes likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0